Deutsch  |   English  |   Français  |   Español  |   Italiano  |   Polski  |   Česky  |   Svenska
Startseite > Stanzmuttern > HI-Stanzmutter

HI-Stanzmutter

Rechteckmutter „high integrated“

Die PROFIL Stanzmutter Typ HI wird in einem Arbeitsgang selbststanzend befestigt. Die eingestanzte Mutter zeichnet sich durch eine hohe Klemmkraft im Blech aus. Einsatzgebiet dieser Nietmutter ist z. B. der Dünnblechbereich im Karosseriebau mit mittleren Festigkeitsanforderungen. Als Systemanbieter liefert PROFIL neben der Nietmutter auch die passende Verarbeitungstechnik. Das Gesamtsystem garantiert ein hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis.


Anwendungsgebiet / Vorteile:
  • Einsatzbereich: 0,7 mm bis 2 mm Blechdicke
  • Einstanzen ins plane Blechformteil ohne Sicke
  • Besonders für dünnwandige Blechformteile geeignet
  • Gewindegröße: M5-M10
  • Hohe Klemmkräfte in der Muttern-Blech-Verbindung
  • Kein Setzen im verschraubten Zustand
  • Breite Auflagefläche, kein Einschneiden ins Blech
  • Ideal für oberflächenbehandelte Bleche
  • Direkter Kraftfluss

Verarbeitungsmöglichkeiten z. B. vollautomatische Zuführung in Blechumformwerkzeuge mit bis zu 80 Hub / Minute pro Zuführbahn

Auf Basis der Standardelemente entwickelt PROFIL entsprechend den jeweiligen Kundenanforderungen Sonderelemente und Speziallösungen sowie die dazu gehörende Anwendungstechnik. Beispiele dafür sind u. a. Hutmuttern, Sondermuttern und Sonderbolzen für Masseanschlüsse, Scharnierbolzen, Zentrierbolzen, Lagerbolzen und -buchsen.

Einstufige Verabeitung

 
Anwendungsbeispiele
PROFIL Verbindungstechnik GmbH & Co. KG  
Otto-Hahn-Str. 22-24 Tel. +49 (0) 6175 / 799-0 E-Mail: info@profil.eu
D-61381 Friedrichsdorf Fax. +49 (0) 6175 / 7794 Internet: www.profil.eu